Politik der Mächtigen in der Alpenfestung: Der G7-Gipfel 2015 im bayerischen Schloss Elmau

Wann? 01.03.2015 11:00 Uhr

Wo? zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf DE
Anzeige
Düsseldorf: zakk | Politisches Frühstück von Attac Düsseldorf – Vortrag und Diskussion
Referent: Thomas Eberhardt-Köster, Attac


Im beschaulichen Elmau, am Rande der Alpen, treffen sich die Regierungschef_innen der G7-Staaten am 7./8. Juni zu ihrem diesjährigen Gipfel. Traditionell dienen diese Treffen dazu, auf informeller Ebene gemeinsame politische Projekte zu koordinieren.

Nach dem Hinauswurf von Russland aus dem erlesenen Kreis nehmen neben dem Gastgeber Deutschland noch die Regierungen der USA, Kanadas, Großbritanniens, Frankreichs, Italiens und Japans am Gipfel teil. Angesichts der ökonomischen und militärischen Potenz der teilnehmenden Staaten haben ihre Verabredungen trotz des informellen Charakters Auswirkungen auf die politischen und sozialen Verhältnisse in der gesamten restlichen Welt.

Viele Menschen und Organisationen werden diesen Gipfel nicht ungestört lassen. Denn für sie bedeutet die Politik der G7-Staaten neoliberale Wirtschaftspolitik, Krieg und Militarisierung, Ausbeutung, Armut und Hunger, Umweltzerstörung und Abschottung gegenüber Flüchtenden.

Das Politische Frühstück wird sich nicht nur mit der Politik der G7-Staaten beschäftigen, sondern auch mit den Aktionen, die sich dieser kritisch entgegen stellen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.