Ratsfraktion Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER unterstützt Kandidatur von Alexander Hold für das Amt des Bundespräsidenten

Anzeige

In der letzten Fraktionssitzung sprachen sich die über 50 Fraktionsmiitglieder einstimmig für die Kandidatur von Alexander Hold für das Amt des Bundespräsidenten aus.

Er ist Jurist, Kommunalpolitiker, Autor und Fernsehdarsteller. Seit 2008 ist er
Stadtrat in Kempten (Allgäu); seit 2014 Fraktionsvorsitzender. Außerdem ist er seit 2013 Mitglied im Bezirkstag Schwaben.

„Wir freuen uns sehr, dass ein so glaubwürdiger, überzeugender und engagierter Bürger wie Alexander Hold für das höchste Amt im Staate kandiert. Jemand, der sich seit Jahrzehnten als Staatsanwalt bzw. Richter engagiert oder privat so, wie er es tut (z.B. im Bayerischen Roten Kreuz oder im örtlichen Handballverein), ist eine echte Alternative, die Bundesrepublik Deutschland und alle seine BürgerInnen zu repräsentieren“, so die einhellige Meinung der jüngsten Ratsfraktion in Düsseldorf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.