Verkaufsoffene Sonntage 2015: In der Innenstadt sind zwei Stück vorgesehen

Anzeige
Bernd ten Eicken, Objektleiter des Rhein-Bote, sprach mit Rainer Gallus, Geschäftsführer Rheinischer Einzelhandelsverband, über den verkaufsoffenen Sonntag in Düsseldorf. Foto: Dreyer

Wenn der Rat der Stadt Düsseldorf am 5. Februar tagt, steht auch die Freigabe der verkaufsoffenen Sonntagnachmittage auf der Tagesordnung. In diesem Jahr sind in der Innenstadt zwei Stück davon vorgesehen, einer am 29. März zur Messe Beauty und der andere am 14. Dezember, also in der Adventszeit, wenn Weihnachtsmarkt ist.

„Laut Ladenöffnungsgesetz sind vier verkaufsoffene Sonntage möglich“, sagt Rainer Gallus, Geschäftsführer vom Rheinischen Einzelhandelsverband. Voraussetzung seien Märkte oder ähnliche Veranstaltungen mit erheblicher Besucherfrequenz.
Vor einigen Jahren sei mit der Stadt, dem Handel, den Gewerkschaften und der Kirche ein entsprechender Kriteriumkatalog aufgestellt worden. In diesem sind diese Rahmenbedingungen gesteckt worden.

Gespräche laufen


In einem Antrag des Einzelhandelsverbandes findet sich noch ein dritter Termin zur Büchermeile im September. Die Verwaltung erwartet hier eine jedoch nicht ausreichende Zahl an Besuchern. Aber, so Gallus: Es solle am 27. September jedoch nicht nur bei der Büchermeile bleiben. In Gesprächen mit Verwaltung und Politik kläre der Einzelhandelsverband derzeit auf. „Mehr kann ich aber noch nicht verraten“, so Gallus.

In Stadtteilen sind drei verkaufsoffene Sonntage erlaubt


Einen verkaufsoffenen Sonntag auf einen günstigen Tag wie den 4. Oktober zu legen – weil am 3. Feiertag ist – ist nicht möglich. „Ohne Veranstaltung geht das nicht“, so Gallus. Während zurzeit also zwei verkaufsoffene Sonntage für die Innenstadt angesetzt sind, sieht es in den Stadtteilen anders aus. Dort sind zwei verkaufsoffene Sonntage erlaubt, ein dritter in der Adventszeit ist möglich. Diese Möglichkeit wird allerdings nur in Gerresheim ausgeschöpft. Dort können die Bürger am 10. Mai, 13. September und 6. Dezember einkaufen gehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.