offline

Angela-Beatrice Parré

3.355
Lokalkompass ist: Düsseldorf
3.355 Punkte | registriert seit 23.03.2016
Beiträge: 564 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 222
Folgt: 19 Gefolgt von: 10
Mein erster Wohnsitz ist Frankfurt am Main, der zweite ist Düsseldorf.Ich bin an Kunst,Kultur, Tieren ,Pflanzen interessiert,ich fotografiere gerne ,koche und backe gerne.Bin sehr musikbegeistert,und mag alte und neue Filme.
1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | vor 5 Stunden, 42 Minuten

Der Verteidiger: „Dass mein Mandant mitten auf der Strasse getanzt hat, ist noch kein Beweis für Volltrunkenheit, Herr Vorsitzender.“ Der Vorsitzende nach einem Blick in die Akten:“ Zugegeben, Herr  Rechtsanwalt, aber dass er anschliessend versucht hat, den weissen Mittelstreifen  aufzurollen, wohl schon eher, wie?“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Die Sekretärin soll für die Teilnehmer der Aufsichtsratsitzung Getränke bereitstellen. Kaum, dass die Sitzung begonnen hat, betritt sie das Konferenzzimmer. Nervös blickt der Präsident auf: „ Ja? Was gibt es denn?“ “ Eigentlich nichts, stottert die Sekretärin, „ ich wollte nur nachsehen, ob alle Flaschen da sind!“

1 Bild

Etwas zum Lachen 2

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Der Wilddieb wird zu vier Monaten Gefängnis verurteilt. “Wollen Sie die Strafe sofort absitzen?“ fragt ihn der Richter. Der Verurteilte: „Wenn‘s recht ist ,komme ich lieber in der Schonzeit!“

1 Bild

Etwas zum Lachen

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Lehrer:“ Wie nennt man einen Menschen ,der stiehlt, Paul? “ Weiss ich nicht.“ Lehrer: „ Denke doch nach! Wenn ich meine Hand jetzt in Deine Tasche stecke und einen Euro herausziehe, was bin ich dann?“ Paul: „ Ein grosser Zauberer, Herr Lehrer!“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 16.11.2017

„Mutti,Du hast gesagt, bei uns gibt es keine Ratten und Mäuse. Das stimmt nicht.“ “Wieso nicht?“ “Papa hat gesagt, dass die Ballettratte im ersten Stock ganz schön knackig sei, und die beiden Mäuschen von unten seien auch nicht von Pappe.“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 15.11.2017

„Nanu, Herr Bollmann, was machen Sie denn für ein betrübtes Gesicht?“ Ist Ihnen eine Laus über die Leber gelaufen?“ “Nein, das nicht, aber das Finanzamt über die Brieftasche.“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 14.11.2017

„Versteh‘ ich nicht,“ sinniert der Arzt, „Sie sollen jeden Morgen einen Spaziergang von vier Kilometern machen, um den Kreislauf anzuregen, und Ihnen wird dabei immer schwindlig?“ “Ja, Herr Doktor, aber vielleicht hängt das damit zusammen, dass ich Leuchtturmwärter bin?!“

1 Bild

Etwas zum Lachen 2

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 13.11.2017

Roswitha kam von der Hochzeitsreise zurück und erzählte ihrer Mutter: “Stell Dir vor, als Herbert und ich den Vesuv hinaufritten, wurde der Esel plötzlich störrisch.“ “Was?“ staunt die Mutter. „Und das bereits bei der Hochzeitsreise?“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 12.11.2017

Kommt Klein-Susi von der Schule heim: „Du, Papi, heute abend ist Elternabend. Aber nur im engsten Kreis. Du und der Lehrer!“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 11.11.2017

Brösels Freunde deuten auf seinen dicken Kopfverband, als er die Stammkneipe  betritt. „Wie ist denn das passiert?“ wollen sie wissen. “Das stammt von meinem Autounfall“, gesteht Brösel. “Aber wieso denn? Der war doch schon vor über sechs Wochen?!“ “Ja, stimmt,“ antwortet Brösel leidgeprüft, „aber heute bin ich meinem Unfallopfer wieder begegnet...!“

1 Bild

Etwas zum Lachen 2

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 10.11.2017

„Also mein Lieber, nicht rauchen, nicht trinken, kein Fleisch essen, und jeden Tag zeitig ins Bett.“ “Na gut, Herr Doktor, und was dann?“ “Dann werden Sie in der Lage sein, meine Honorarrechnung zu begleichen.“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 09.11.2017

Der kleine Sohn der Filmdiva wird gefragt: „Na, wie gefällt Dir denn Dein  neuer Papa?“ Meint der Kleine: „Och, es geht. Wir hatten schon bessere!“

1 Bild

Etwas zum Lachen 1

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 08.11.2017

Ein kleiner Steppke geht zur ersten Beichte: „Ich begehre des Nachbarn Weib!“ Der Pfarrer glaubt seinen Ohren nicht zu trauen. “Ja. Es stimmt,“ fuhr der Kleine fort, „ sie backt wesentlich bessere Krapfen als meine Mutter...“

1 Bild

Etwas zum Lachen 2

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 07.11.2017

Müller hatte sich trotz der Kälte in die See gewagt. Schlotternd begab er  sich danach in das nahegelegene Strandcafe und bestellte heissen Kaffee. “Mit Milch und Zucker?“ fragte der Ober. “Das ist mir völlig egal,“ zittert der Badegast, „ich will ihn mir nur über die  kalten Füsse giessen.“

1 Bild

Etwas zum Lachen

Angela-Beatrice Parré
Angela-Beatrice Parré | Düsseldorf | am 06.11.2017

Brösel überrascht seine Tochter mit einem jungen Mann. Tobt Brösel: “Mann! Ich werd‘ Sie lehren, meine Tochter zu verführen.“ Lächelt die Tochter: „Da kommst Du zu spät, Paps, er kann‘s schon!“