offline

Ute Hoppe

Ute Hoppe
72
Lokalkompass ist: Düsseldorf
72 Punkte | registriert seit 05.02.2013
Beiträge: 12 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

1. inklusive KG gemeinsam Jeck in Düsseldorf 1

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 01.09.2014

Inklusion im Herzen Düsseldorfs Endlich: Karnevalsgesellschaft „Gemeinsam Jeck“ für Menschen mit und ohne Behinderung gegründet! Am 28.08.2014 um 18:11 Uhr genau war es soweit: Versammlungsleiter Thomas Schilder, Geschäftsführer der Werkstatt für angepasste Arbeit in Düsseldorf und Initiator der Vereinsgründung, konnte auf der Gründungsveranstaltung feststellen: die Karnevalsgesellschaft „Gemeinsam Jeck“ ist gegründet! 27...

1. Karnevalsgesellschaft „Gemeinsam Jeck“ für Menschen mit und ohne Behinderung gegründet!

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 01.09.2014

Düsseldorf: wfaa | Inklusion im Herzen Düsseldorfs Endlich: Karnevalsgesellschaft „Gemeinsam Jeck“ für Menschen mit und ohne Be-hinderung gegründet! Am 28.08.2014 um 18:11 Uhr genau war es soweit: Versammlungsleiter Thomas Schilder, Geschäftsführer der Werkstatt für angepasste Arbeit in Düsseldorf und Initi-ator der Vereinsgründung, konnte auf der Gründungsveranstaltung feststellen: die Karnevalsgesellschaft „Gemeinsam Jeck“ ist...

1 Bild

B2-Run - Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH (WfbM)

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 23.06.2014

Düsseldorf: Esprit Arena | Sport macht Spaß, schweißt unseren Kollegenkreis zusammen und setzt Energien frei. Wir, die Mitarbeiter der WfaA, hatten Wochen vor dem Lauf alles gut organisiert. Wir trainierten hart und konnten den B2-Run, Dank der gesponserten Fassbrause-T-Shirts vom Uerigen, in einem tollen Outfit den Lauf absolvieren. Für die Möglichkeit der Teilnahme danken wir an dieser Stelle sowohl dem Geschäftsführer des Uerigen als auch...

Werkstattrat wurde in der WfaA schon vor der Kommunalwahl gewählt

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 12.05.2014

Im Mai werden viele Kreuzchen gemacht: Kommunalwahl, Europawahl - und in vielen Betrieben auch noch Betriebsratswahl. Die mehr 1500 Beschäftigten der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA), dem besonderen Unternehmen in Düsseldorf, haben bereits Anfang des Jahres ihren neuen Werkstattrat gewählt, denn selbstverständlich dürfen auch die Beschäftigten mit Behinderungen oder psychischen Erkrankungen ihre Interessen gegenüber der...

WfaA-Partnerlauf beim Kö-Lauf

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 12.05.2014

Düsseldorf: Kö Lauf | Viele Beschäftigte der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) in Düsseldorf trainieren gerade einmal pro Monat im Volksgarten/Südpark für den Kö-Lauf am 7. September. Was daran besonders ist? Ganz einfach: Bei uns trainieren Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam und treten dann auch in Paaren zusammen beim Partnerlauf an. Unter dem Menschen mit Behinderung sind sowohl Läufer, die einen der vorderen Plätze...

1 Bild

Osterfest im Hofladen

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 10.04.2014

Düsseldorf: Südpark | Ostern kann schon eine Woche eher gefeiert werden – und zwar beim Oster-Familiennachmittag im Hofladen der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA). Am Hofladen im Südpark können Kinder am Freitag, 11. April, von 14 bis 17 Uhr Osterdekorationen basteln und sich schminken lassen. An diesem Tag wird zudem frisches Bärlauchbrot aus dem Holzbackofen angeboten sowie weitere Probieraktionen. Der Hofladen bietet viele...

2 Bilder

Ein besonderer Lauftreff im Volksgarten Werkstatt-Beschäftigte üben für den Kö-Lauf

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 24.03.2014

Düsseldorf: Volksgarten | Werkstatt-Beschäftigte üben für den Kö-Lauf Ein besonderer Lauftreff im Volksgarten „Auf die Plätze, fertig, los“ hieß es am Sonntag im Volksgarten für etwa 30 Beschäftigte der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA). Sie wollen ab sofort jeden Monat gemeinsam für den Partnerlauf beim Kö-Lauf im September trainieren. „Wir nehmen seit Jahren am Partnerlauf teil. Bisher haben sich die Sportler mit Behinderung und ihre...

Karnevalszug im Südpark

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 20.02.2014

Düsseldorf: Südpark | Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser, die Karnevalssession ist bereits in vollem Gange und auch die Werkstatt für angepasste Arbeit feiert mit! Karneval im Südpark: Am Freitag, 28. Februar, um 10:10 Uhr startet der Veedelszoch der Werkstatt für angepasste Arbeit, am Haus Deichgraf im Düsseldorfer Südpark. Rund 200 Mitarbeiter der Werkstatt für Menschen mit Behinderung werden unter dem Motto „Die...

WfaA GmbH beim Partnerschafts-Kö-Lauf

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 10.09.2013

Er wirkt ganz cool. In wenigen Minuten geht es für ihn auf zur Startlinie – zum ersten Mal. Und plötzlich macht sich doch die Aufregung bemerkbar. „Ich bekomme gerade ein kleines bisschen Bauchschmerzen“, sagt Jan Philipp Hencke und lacht. Der 25-jährige ist einer von rund 60 Beschäftigten der Werkstatt für angepasste Arbeit, die beim Kö-Lauf an den Start gehen. Gemeinsam mit einem Laufpartner absolvieren Menschen mit...

Der Verkauf nach einem Brand im Südpark findet ab sofort im Pavillon des Café Südpark statt

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 29.05.2013

Düsseldorf: Südpark | Nach dem Brand im Hofladen-Gebäude findet nun in einem provisorischen Ladenlokal (im Pavillon des Café Südpark) ein Weiterverkauf statt. Dort werden Backwaren aus der eigenen Bioland-Bäckerei sowie Obst und Gemüse der Saison aus dem eigenen Bioland-Anbau verkauft. Dazu gibt es noch weitere Eigenprodukte aus dem Café sowie frische Blumen- und Gesteckkreationen der Deko-Gruppe. Außerdem sind im Hofladen Tageszeitungen und...

1 Bild

Die Werkstatt für angepasste Arbeit hat einen weiteren Geschäftsführer

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 13.05.2013

Düsseldorf: Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH | Gerade kommt er vom Treffen aus der Niederlassung Karl-Hohmann-Str., gleich geht es weiter in den Südpark. Der neue Geschäftsführer der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA), Thomas Schilder, ist in seinen ersten Arbeitswochen in Düsseldorf ständig auf Achse. Er sieht sich die Standorte an, informiert sich über die Arbeitsabläufe. Vor allem aber lernt Thomas Schilder die Mitarbeiter kennen – und sie ihn. „Ich führe...

1 Bild

Karne(w)al - Ein großer Wal wird an ihrem Wagen schwimmen. 2

Ute Hoppe
Ute Hoppe | Düsseldorf | am 08.02.2013

Düsseldorf: Rosenmontag | Ein großer Wal wird an ihrem Wagen schwimmen. Viele Arbeitsstunden haben die Mitarbeiter der Instandsetzungsgruppe der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) investiert, damit der „fette Karnewal“ gefeiert werden kann – schließlich steht für die Gruppe der WfaA am Rosenmontag ein närrisches Jubiläum an. Zum 11. Mal sind die Mitarbeiter der Werkstatt für behinderte Menschen beim Düsseldorfer Karnevalsumzug dabei. ...