13.03.17, 17.30 - 19.30 Uhr, Veranstaltungstipp: Rückengesundheit - Therapie und Vorbeugung

Wann? 13.03.2017 17:30 Uhr bis 13.03.2017 20:30 Uhr

Wo? Maxhaus, Schulstraße 11, 40213 Düsseldorf DE
Anzeige
Düsseldorf: Maxhaus | Ungefähr jeder vierte Deutsche leidet unter wiederkehrenden Rückenschmerzen. Häufig ist die moderne Lebensweise die Ursache. Denn Bewegungsmangel und Fehlhaltungen am Arbeitsplatz sind vielfach für das "Volksleiden Rücken" verantwortlich. Doch was raten Experten, wenn es um die Rückengesundheit geht? Das nächste VKKD Gesundheitsforum gibt Antworten.

Am Beispiel des Zentrums für muskuloskelettale Medizin im St. Vinzenz-Krankenhaus führt das VKKD Gesundheitsforum vor, wie interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem modernen Krankenhaus gelebt wird. Warum Rückenschmerzen auch von der Hüfte kommen können und weshalb vorbeugen besser als operieren ist, erfahren die Besucher in einzelnen informativen Vorträgen. Neben der Therapie beschreibt die Veranstaltung Möglichkeiten zur Prävention von Rückenschmerzen. Der Eintritt ist frei, die Anzahl der Plätze begrenzt. Eine Anmeldung ist optional möglich unter http://bit.ly/anmeldung-ruecken

VKKD Gesundheitsforum: „Rückengesundheit – Therapie und Vorbeugung“
Montag, 13.03.17, 17.30-19.30 Uhr, MAXHAUS | Katholisches Stadthaus in Düsseldorf | Schulstraße 11 | 40213 Düsseldorf | http://bit.ly/anmeldung-ruecken
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.