Alkoholisierter Mopedfahrer in Gerresheim bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Anzeige

Ein 22 Jahre alter Kleinkraftradfahrer wurde heute, Freitag, 21. Oktober, gegen 1.45 Uhr so schwer bei einem Verkehrsunfall in Düsseldorf-Gerresheim verletzt, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr gegen 1.45 Uhr ein 22-jähriger Mann aus Düsseldorf mit seinem Moped die Morper Straße in Richtung Heyestraße. An der Kreuzung Morper Straße/Lüdenscheider Straße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und kollidierte mit einer Verkehrsinsel. Der alkoholisierte Mann zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.