Bilk geht Style: Großes Beauty-Event in den Düsseldorf Arcaden am 31. März und 1. April

Anzeige
(Foto: RB-Archiv)
Düsseldorf: Düsseldorf Arcaden |

Die "Beauty" im März in Düsseldorf ist die weltweit führende Kosmetik-Messe – und Anlass für die Düsseldorf Arcaden in Bilk, auch den eigenen Besuchern die neuesten Produkte rund um die Schönheit näherzubringen. Gleichzeitig inspiriert das Shopping Center seine Gäste bei "Bilk geht Style" am 31. März und 1. April mit aktuellen Trends in Sachen Mode.

Auf einem 15 Meter langen Catwalk zeigen Models die angesagten Kollektionen namhafter Fashion-Marken aus dem Center vor einer großen LED-Leinwand. Auf einer Pop-up Bühne halten die Beauty-Shops zudem zahlreiche, kostenlose Tipps und Tricks für die Besucher bereit.

Catwalk mit LED-Leinwand

Bei Bilk geht Style zeigen die Experten, was im Frühling / Sommer 2017 angesagt ist: Von der Lingerie-Optik mit viel Spitze über das Layering, das den Zwiebellook in Szene setzt, bis zu bunten Patches, die die 90er-Jahre neu aufleben lassen. Modebegeisterte können auf dem Catwalk im Shopping Center mitten in Bilk den Models zuschauen, die in zwei verschiedenen Shows vier Mal am Samstag über den Laufsteg schreiten.

Jungdesigner zeigen ihre Kreationen

Eine besondere Fashion Show findet am Abend des 31. März statt – in Kooperation mit Düsseldorfer Modeschulen. Kreative Jungdesigner wie Alexandra Fuks, Viktoria Lepeschko und Annika Meyhöfer bekommen in den Düsseldorf Arcaden die Chance, vor einem modeinteressierten Publikum ihr Talent unter Beweis zu stellen: Bei der Young Designer Show lassen sie ihre für die Zukunft geschaffenen Fashion-Kreationen ab 19 Uhr über den Laufsteg schweben. Diese Show ist wie alle Angebote bei Bilk geht Style kostenlos.

Schmink- und Beautytipps von Profis

Weil nicht nur Kleidung Leute macht, engagieren sich auch viele Shops aus dem Beauty-Bereich bei dem Event – darunter Beautyhairshop und eyes+more. Wie lassen sich zum Beispiel wilde Locken bändigen? Oder wie bekommt glattes Haar mehr Volumen? Und worauf sollte man beim Kauf einer Sonnenbrille achten? Auf diese und weitere Fragen halten die Profis am Beauty Pop-up Antworten bereit. Am 31. März und 1. April von 14 bis 20 Uhr stellen sie die neuesten Technologien und Techniken vor und laden die Besucher dazu ein, einzelne Anwendungen selbst auszuprobieren – ohne Anmeldung und Kosten. Das ist eine gute Gelegenheit, sich von Experten mal genauer unter die Lupe nehmen zu lassen und vielleicht einen neuen, besser zum Typ passenden Stil zu finden.

Das Programm auf einen Blick:

Freitag, 31. Juli
14:00 bis 20:00 Uhr: Aktionen am Beauty Pop-up
19:00 Uhr: Young Designer Fashion Show

Samstag, 1. April
14:00 bis 20:00 Uhr: Aktionen am Beauty Pop-up
14:00 und 17:30 Uhr: 1. Top of the Shops Fashion Show
15:30 und 19:00 Uhr: 2. Top of the Shops Fashion Show
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.