Elternseminare im Winter

Anzeige
Elternseminare im Winter – noch wenige Plätze frei:
Systemisches Elterncoaching und Elternkurs 2.0
Düsseldorf, 27.10.2016 Wer kennt das nicht?! Eltern sein ist sehr schön und manchmal auch ganz schön anstrengend! Man fühlt sich allein gelassen in der Erziehung, unsicher oder hilflos; der Alltag legt die Nerven blank.
Egal, ob es sich um die Erziehung von Säuglingen oder Jugendlichen handelt: Der Kinderschutzbund Düsseldorf bietet in Kooperation mit der Paritätischen Akademie spezielle Seminare für Mütter und Väter, um sie bei den verschiedenen Herausforderungen zu unterstützen und sich dabei selbst nicht zu vergessen.
Für die folgenden Kurse sind noch wenige Plätze frei – jetzt noch schnell anmelden:
Systemisches Elterncoaching – 2 Tage Intensiv-Kurs am 5. und 6. November 2016
Von der Wickelkommode bis zum Auszug begleiten Eltern ihre Kinder auf ihrem Weg ins eigenständige, erwachsene Leben. Herausforderungen sind zu bewältigen, Erfolge gemeinsam zu feiern und Niederlagen oder Fehler zu verarbeiten.
Systemisches Elterncoaching fragt bei herausfordernden Situationen in der Familie nicht nach Schuld und Schuldigem, sondern nach Lösungen. Welche Rolle können Eltern in Konfliktsituationen einnehmen? Welche Lösung ist für die jeweilige Lebenssituation passend?
Termin: 5. und 6. November 2016 (Wochenende), jeweils 11 bis 17.45 Uhr
Ort: Familiencafé am EVK, Kirchfeldstraße 48, 40217 Düsseldorf-Friedrichstadt
Kursgebühr: 50 €/ ermäßigt 45€*
Kursleitung: Tillmann Schrörs, Systemischer Elternoach (IF Weinheim)

Elternkurs 2.0 – „Vertrauen in die eigene Kraft!“ (ab 7. November 2016)
Der „Elternkurs 2.0“ ist ein Fortführungskurs von „Starke Eltern – Starke Kinder®“. Themen des Kurses sind u.a. Gesundheit und Balance für die Familie (z.B. Stressbewältigung und Selbstfürsorge), Macht und elterliche Verantwortung, Kommunikation und deren Auswirkung auf die Atmosphäre zu Hause sowie die Idee der „Neuen Autorität durch Präsenz“.
Insgesamt 10 Abende bieten Raum für neue Ideen und Gelegenheit, Beispiele aus dem täglichen Leben zu bearbeiten.
Termine: 10 x montags 7. November 2016 bis 7. Februar 2017, jeweils 19 bis 22 Uhr
Ort: Deutscher Kinderschutzbund OV Düsseldorf e.V.,
Posener Straße 60, 40231 Düsseldorf-Lierenfeld
Kursgebühr: 65 €/ ermäßigt 55€*
Kursleitung: Tillmann Schrörs, Systemischer Elternoach (IF Weinheim)
Deutscher Kinderschutzbund OV Düsseldorf e.V. – Posener Str. 60 – 40231 Düsseldorf
Tel. 0211 6170570 – info@kinderschutzbund-duesseldorf.de – www.kinderschutzbund-duesseldorf.de

*Ermäßigung für Mitglieder des Kinderschutzbundes, Alleinerziehende und Familien mit drei
und mehr Kindern; ALG II/HARTZ IV-Empfänger/innen mit Nachweis erhalten sogar 50% Ermäßigung
Kontakt und Anmeldung:
Gabi Nietzschmann
Tel. 0211-6170570
info@kinderschutzbund-duesseldorf.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.