Flingern - Fahrradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Anzeige
Düsseldorf Rhein-Bote Nachrichten:

Ein 51 Jahre alter Mann aus Düsseldorf war am Samstagabend, gegen 22.20 Uhr, mit seinem Fahrrad auf der Grafenberger Allee in Richtung Staufenplatz unterwegs. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte der Mann hier die Fahrbahnseite wechseln, geriet jedoch mit dem Rad in die dortigen Straßenbahnschienen und stürzte danach auf die Straße. Bei dem Unfall verletzte sich der Düsseldorfer so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde, wo er stationär versorgt wird.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.