Freitäglicher „Tausch im Turm“ in Rath

Anzeige
Alexander Grunwald und Heinz-Georg Coenen (v. l.) vom Rather Familienzentrum freuen sich auf rege Beteiligung am "Tausch im Turm". (Foto: Siegel)

Suchen, finden, geben, nehmen – das sind die Schlagworte einer neuen Veranstaltung des Rather Familienzentrums: Ab sofort heißt es am Rather Kreuzweg jeden Freitag von 9 bis 13 Uhr „Tausch am Turm“.

Dabei soll der Tausch weit über den Besitzerwechsel von Kleidung und Gebrauchsgegenständen hinausgehen. „Unser Turm soll Menschen zueinander führen, die sich gegenseitig helfen können“, verraten die Organisatoren Alexander Grunwald und Heinz-Georg Coenen vom Rather Familienzentrum.

„Getauscht“ werden könnten auch unterstützende Tätigkeiten. Insgesamt gehe es beim „Tausch im Turm“ auch um eine „Aktivierung der Nachbarschaft“. Der Freitagvormittag im Familienzentrum soll Zeit zum Reden, zum Zuhören und für Begegnungen bieten.

Kontakt und weitere Informationen: Rather Familienzentrum, Rather Kreuzweg 43, Telefon: 0211 / 22973819, online.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.