Polizei Düsseldorf: Wersten: Pedelec - Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Anzeige
Düsseldorf Nachrichten
Samstag, 19. Dezember 2015, 11.50 Uhr

Ein 83 Jahre alter Mann wurde am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Harffstraße schwer verletzt. Er befindet sich in stationärer Behandlung.

Der Fahrer ( 54 Jahre alt ) eines Opel PKW hatte zur Unfallzeit auf dem Parkstreifen der Harffstraße kurz mit seinem Wagen angehalten, um seine zehnjährige Tochter dort aussteigen zu lassen. Als diese die Beifahrertür öffnete, übersah sie den Senior, der auf dem Gehweg mit seinem Pedelec unterwegs war. Dieser stieß gegen die Tür und stürzte dann auf die Straße. Dabei verletzte sich der 83 - Jährige Mann schwer. Er musste zur stationären Aufnahme in eine Klinik gebracht werden.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich beim zuständigen Verkehrskommissariat 1 der Polizei unter Telefon 0211-8700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.