Umbau der Benderstraße

Anzeige
Düsseldorf: Benderstraße | Nach Beendigung des Straßenausbaus auf der nördlichen Seite der Benderstraße wechseln am Dienstag nach Ostern, 29. März, die Straßenbauarbeiten auf die Südseite. Auch dort werden Gehwege, Parkstände und restliche Fahrbahnbereiche ausgebaut. In Vorbereitung auf die anstehenden Arbeiten wird heute und morgen die bisher bestehende Einbahnstraßenregelung umgedreht. Das heißt, die Benderstraße ist für die Dauer der Arbeiten nur als Einbahnstraße in Richtung Innenstadt/Bergische Landstraße zu befahren. In der ersten Bauphase wird zeitlich parallel zwischen den Haltestellen Von-Gahlen-Straße und Friedingstraße sowie von der Dreherstraße bis zur Regenbergastraße gearbeitet. In der zweiten Bauphase erfolgt dann ebenfalls zeitgleich der Umbau zwischen den Haltestellen Auf der Hardt und Friedingstraße sowie von der Regenbergastraße bis zur Von-Gahlen-Straße. Für den Durchgangsverkehr wird eine großräumige Umleitung eingerichtet. Voraussichtlich im August wird der Umbau der Benderstraße abgeschlossen sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.