Was hilft, wenn es im Hals brennt? - Infoabend zum Thema Sodbrennen

Wann? 26.08.2015 18:00 Uhr bis 26.08.2015 20:00 Uhr

Wo? Marien Hospital Düsseldorf, Rochusstraße 2, 40479 Düsseldorf DE
Anzeige
Sauer aufstoßen kann organische Ursachen haben.
Düsseldorf: Marien Hospital Düsseldorf |

Sauer aufzustoßen ist nicht nur unangenehm, es kann ernste Folgen bis zum Asthma haben. Unter Sodbrennen leidet mittlerweile jeder fünfte Deutsche.

Der Reflux gehört zu den weltweit häufigsten Volkskrankheiten. In Deutschland erkranken jährlich 30 Prozent der Bevölkerung. Bei 60 bis 90 Prozent entwickeln sich die Beschwerden chronisch - bis zum Asthma. Wenige wissen, dass die Erkrankung auch organische Ursachen haben kann. Wie die Krankheit frühzeitig erkannt und behandelt werden kann, zeigt ein Infoabend am Mittwoch, dem 26. August, von 18 - 20 Uhr, in der Cafeteria im Marien Hospital Düsseldorf. Internisten, Chirurgen, ein HNO-Spezialist und eine Ernährungsberaterin stellen die Bandbreite der Therapiemöglichkeiten vor. Im Anschluss können die Zuhörer Fragen an die Referenten stellen. Die Veranstaltung ist ein Angebot des Kompetenzzentrums Sodbrennen am Marien Hospital Düsseldorf und am St. Vinzenz-Krankenhaus unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Konstantinos Zarras. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen: http://bit.do/reflux
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14.585
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 07.08.2015 | 09:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.