Am 16. September ist Tag des Handwerks

Wann? 16.09.2017 11:00 Uhr bis 16.09.2017 15:00 Uhr

Wo? Carschhaus, Heinrich-Heine-Platz, 40213 Düsseldorf DE
Anzeige
(Foto: ZDH)
Düsseldorf: Carschhaus |

Bereits zum siebten Mal findet bundesweit am 16. September der "Tag des Handwerks" statt. Das Düsseldorfer Handwerk präsentiert sich diesmal von 11 bis 15 Uhr vorm Carschhaus und in den Schadow-Arkaden.

Wer noch keine Lehrstelle hat, wird vielleicht bei der Last-Minute-Lehrstellenbörse fündig. Dazu gibt es Bewerbungstipps von der Ausbildungsberaterin Nadine Roseau. Über 700 Ausbildungsstellen sind zurzeit noch unbesetzt. Im Angebot sind Lehrstellen in Kreativberufen rund um Schmuck und Mode, in technischen Handwerken in der Gebäude- und Energietechnik einschließlich der Elektro- und Informationstechnik, in den Kfz-Berufen und im formenden Umgang mit Metall. Interessenten können bereits jetzt im Netz fündig werden unter www.hwk-duesseldorf.de/ausbildungsboerse. Übrigens kann man im Handwerk auch studieren - dazu gibt es Infos über duale und triale Studienegänge im Handwerk.

Auch die Fortuna ist dabei
Fortuna-Profis werben für das Motto "Deine Zukunft im Handwerk". Mit Fortuna Düsseldorf bereitet die Handwerkskammer Düsseldorf ein Kooperationsprojekt vor. Ab Herbst werden  50 ausbildende Handwerksbetriebe aus der Region bereitstehen, um die Nachwuchs-Cracks im Fortuna-Internet mit Ausbildungsplätzen und damit mit einer beruflichen Zukunftsbasis für die Zeit nach der Profikarriere zu versorgen. "Es ist Zeit, das Handwerk als das zu zeigen, was es heute ist: Ein Qualifizierungsangebot für den ganzen Menschen, das keine Beschränkungen und Grenzen kennt", verspricht Kammerpräsident Andreas Ehlert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.