Etwas zum Lachen

Anzeige
Ein moderner Künstler malt ein abstraktes Bild des Papstes: Knie auf den Schultern, Augen an den Seiten der Beine, mit einer Hand aus dem Ohr winkend und dergleichen mehr - alles in allem: Eine reichlich verworrene Darstellung! Auf die Bitte des Künstlers an den Papst, er möge das Bild mit einer Widmung versehen, schreibt der hohe Würdenträger darunter: "Fürchtet euch nicht, ich bin's!"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.