Kolumne: Fröhliche Ostern!

Anzeige

Jetzt nähern wir uns auch von den Temperaturen her langsam dem Winter. Vor wenigen Wochen war es noch angenehm sonnig und warm, doch der bitterkalte Schock kam dann vor nicht allzu langer Zeit. Regen und Winterjacken regieren den Oktober und in den Läden gibt es jetzt bereits Weihnachtssachen zu kaufen.

Es ist jedes Jahr dasselbe: die Konsumindustrie räumt Monate vor dem Weihnachtsfest die Regale voller Printen und Lebkuchen, um so den Kunden daran zu erinnern, dass bald Weihnachten ist und noch viel eingekauft werden muss (soll).

Trotzdem sollte eines bedacht werden: Ende Dezember, zur Weihnachtszeit nämlich, muss natürlich schon an die Ostereinkäufe gedacht werden! Und wie bitteschön sollen die Ostersüßigkeiten Platz finden, wenn alle Regale voller Weihnachtszeug sind?! Eben! Was auf den ersten Blick wie eine Masche wirkt, ist auf den zweiten Blick unvermeidbar. Also sollten wir uns eigentlich dafür bedanken, dass andere für uns mitdenken.

In diesem Sinne wünsche ich ein fröhliches Osterfest, Helau und was Ihnen sonst noch einfällt!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.