Lichterglanz und Plätzchenduft in der Nordstraße

Anzeige
(Foto: RB-Archiv)
Düsseldorf: Nordstraße |

Heute öffnet er wieder seine Pforten und wird bis einschließlich 23. Dezember für vorweihnachtliche Stimmung in der Nordstraße sorgen: der Weihnachtsmarkt. In über 20 Jahren hat er sich zum beliebten Treffpunkt für Groß und Klein entwickelt.

In den zahlreichen Gastro-Weihnachtshütten kann man sich schon einmal kulinarisch aufs Fest einstimmen. Am ersten Adventssonntag, 27. November, ist "Musikfee" Sandra Willersen zu Gast und singt live. Am verkaufsoffenen Sonntag, 4. Dezember, haben viele Geschäfte in der Nordstraße von 13 bis 18 Uhr geöffnet und bieten zahlreiche Angebote und Aktionen rund ums Weihnachtsfest. Damit auch die Kinder an diesem Tag Spaß haben, gibt es ein zusätzliches Spaß- und Spielprogramm an der Weihnachtskinderwelt-Hütte.

Kindersonntag am 11. Dezember - für den guten Zweck


Spiel und Spaß verspricht auch der Kindersonntag am 11. Dezember. Da dürfen der Nikolaus und Weihnachtsengel auf Stelzen nicht fehlen. In der Hütte Weihnachtskinderwelt gibt es zahlreiche Mitmachaktionen. Der Erlös kommt dem ambulanten Kinderhospizdienst Düsseldorf zugute. Wer gerne fleischlos genießt, kommt am 20. Dezember beim Vegan-Bio-Regional-Sonntag auf seine Kosten. Der Weihnachtsmarkt in der Nordstraße hat täglich von 12 bis 20 Uhr geöffnet, am Totensonntag, 20. November, bleibt er geschlossen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
50.326
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 17.11.2016 | 10:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.