Marché aux puces: 6. Carlstädter Flohmarkt am Sonntag

Anzeige
Auf der Hohe Straße wird nicht nur beim Marché aux puces viel geboten. Foto: vos
Düsseldorf: Hohe Straße |

Es ist wieder soweit: Bereits zum 6. Mal findet der Carlstädter Flohmarkt, der Marché aux puces, statt.

Am 7. Mai, dem ersten verkaufsoffenen Sonntag dieses Jahres, wird von 13 bis 18 Uhr auf der Hohe Straße in der Düsseldorfer Carlstadt getrödelt.
Ob Antiquitäten, Bücher, alte Stiche, hochwertige Mode (neu und Second Hand) oder Kurioses der letzten Jahrzehnte: Anwohner, Geschäftsleute und "Ehemalige" der Carlstadt bieten hier ihre Schätze zum Verkauf an. Die Geschäfte haben geöffnet, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.