Clubmeisterschaft beim Post SV Düsseldorf

Anzeige

„Nikolaaaauus komm heraus!“ hallte es am Abend des zweiten Advents durch die Judohalle, Suibertusstrasse. Wie jedes Jahr kam der Nikolaus pünktlich zur Siegerehrung um allen Kindern ihre Urkunde, Medaille und Pokal zu überreichen.

Es fand die Clubmeisterschaft 2014 der Judoabteilung, des Post SV Düsseldorf statt. Circa 80 Judokas im Alter von 5-13 Jahren traten an und wurden nach Gewicht eingeteilt. Immer drei – vier Kinder traten pro Gewichtsklasse an. Innerhalb dieser Klassen durfte jeder gegen jeden kämpfen. Zum Finale kämpfte nochmals der erste gegen den zweiten, der Sieger wurde Clubmeister. Dank dem neuen Punktesystem dauerten die Kämpfe etwas länger und die Kinder hatten mehr Chancen zu siegen.

Die Halle war brechend voll da auch viele Zuschauer und Eltern anwesend waren. Es gab Kaffee, Waffeln, Würstchen und fast alles das das Herz begehrt. Ausserdem hatte die Trainerin Jessica Katstein T-Shirts für klein und gross entworfen, die käuflich zu erwerben waren. Die Judokas waren sehr begeistert und glücklich, egal ob sie Platz eins, zwei, drei oder vier belegten. Alle hatten ihren Spass, auch die Helfer. „Die Judoabteilung bedankt sich bei allen Helfern und vor allem beim Nikolaus“ so David Lenzen, Organisator der Meisterschaft und Jugendleiter, am Ende des Tages.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.