DEG rupft die Adler aus Mannheim

Anzeige
Mit einem klaren 6:1 Sieg schickten die Jungen Wilden die Gäste aus Mannheim nach 60 gespielten Minuten unter die Dusche und in den Süden zurück

An dieser Stelle ein paar Impressionen eines wundervollen Eishockeyabends.

Da bleibt nur die Frage offen, ob es Herr Elbers nun mal schafft mit bei der Sponsorensuche einzusteigen. Dieses Spiel war heute Abend mehr als gute Werbung für den Eishockeystandort Düsseldorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.