DJK Agon 08: Vorstand bestätigt – Fußballschule läuft weiter

Anzeige

Düsseldorf. Der Verein ist auf gutem Kurs und wird diesen Kurs unbeirrt fortfahren. Das zeigten die Vorstandswahlen bei der Jahresmitgliederversammlung des Sportvereins DJK Agon 08 im Düsseldorfer Norden. Der alte Vorstand ist der neue. Einstimmig bestätigt und für eine weitere Amtsperiode wiedergewählt wurden Manfred Novacek als 1. Vorsitzender, Pavle Madzirov als 2. Vorsitzender und Karl Tauschke als 1. Geschäftsführer des Vereins.

Integration am Ball

Neben seinem sportlichen „Tagesgeschäft“ wird der Verein seine soziale und integrative Arbeit, für die er 2015 mit dem Ehrenamtspreis von Bayer 04 ausgezeichnet wurde, auch 2016 fortführen. So soll in diesem Jahr zum elften Mal die Projektwoche „Sport statt Straße“ durchgeführt werden. Sie bietet Jungen und Mädchen von 4 bis 11 Jahren in den Sommerferien eine kostenfreie Fußballschule an. Dieses Angebot soll wie schon im letzten Sommer verstärkt auch Flüchtlingskinder integrieren. Das ist naheliegend – schließlich ist DJK Agon Gastgeber vieler Hundert Flüchtlinge, die seit 2015 in einer Traglufthalle auf dem Vereinsgelände untergebracht sind. Ein weiteres Integrationsprojekt kam hinzu: Am 2. März startete das Projekt „Kickwinkel“. Es wendet sich an unbegleitete Minderjährige. Kickwinkel möchte ihnen eine Möglichkeit bieten, sich sportlich zu betätigen und gleichzeitig an ihrer Teamfähigkeit zu arbeiten.

Vielfach ausgezeichnet

In seinem Jahresbericht konnte Manfred Novacek von einer Fülle an Auszeichnungen für die sportliche und sozial-integrative Arbeit des Vereins berichten. Neben dem Ehrenamtspreis von Bayer 04 erhielt Agon 2015 den Jurypreis „Top in Düsseldorf“ der WZ. Außerdem konnte Manfred Novacek dem 1. Geschäftsführer Karl Tauschke zur „Goldenen Ehrennadel“ des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes und dem erst 18jährigen Jugendtrainer Pascal Durwen zum Stipendium für „junges Ehrenamt“ des Landessportbundes NRW gratulieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.