Fortuna verpflichtet Erwin Hoffer

Anzeige

Was sich schon längere Zeit über anbahnte, ist jetzt Fakt: Fortuna verpflichtet Erwin Hoffer. Der Stürmer erhält einen Vertrag bis Juni 2015.

Hoffer verstärkt die Offensive der Rot-Weißen. Der 26-jährige Stürmer wechselt vom italienischen Erstligisten SSC Neapel an den Rhein. Bei der Fortuna erhält der Angreifer einen Vertrag bis zum 30.06.2015 und die Rückennummer 9.

Hoffer ging in der Rückrunde der vergangenen Saison in der 2. Bundesliga für den 1. FC Kaiserslautern auf Torejagd - hier erzielte er in 14 Spielen drei Tore und bereitete einen weiteren Treffer vor. Zuvor war der Österreicher für Eintracht Frankfurt im Einsatz. Mit neun Toren und fünf Assists verhalf er den Hessen 2012 zum Aufstieg in die Bundesliga. Dort erzielte der 1,76 Meter große Stürmer im Folgejahr in sechs Partien einen Treffer. Wettbewerbsübergreifend steuerte Hoffer in 323 Spielen 128 Tore für seine Teams bei.

Neuzugang Erwin Hoffer: „Meine Vorfreude auf die neue Aufgabe ist sehr groß. Ich habe schon häufiger gegen Düsseldorf und auch schon in der Esprit-Arena gespielt. Die Atmosphäre war damals Weltklasse. Auch in der Stadt war ich schon mehrfach. Es gefällt mir hier sehr gut. Ich bin sicherlich nicht der Einzige, der in die Bundesliga zurückkehren möchte. Wir werden alle gemeinsam dafür arbeiten. Ich bin mir auch sicher, dass wir das mit der tollen Mannschaft und den klasse Fans im Rücken schaffen können.“

Cheftrainer Mike Büskens: „Erwin Hoffer ist ein Spieler, der sich in den ersten beiden deutschen Spielklassen auskennt und deutschsprachig ist. Damit wird er keine große Eingewöhnungszeit brauchen. Zudem ist er mit 26 Jahren im besten Fußballeralter. ,Jimmy‘ bringt gutes Tempo mit und sucht oft den Abschluss.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.