Grand Départ: Zimmer frei!

Anzeige
Rund 13 Monate vor dem Grand Départ der Tour de France vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 beginnt die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) als offizieller Partner der Landeshauptstadt Düsseldorf für den Grand Départ 2017 jetzt mit der Vermarktung der bereitgestellten Zimmerkontingente.

20 Hotels bieten passende Übernachtungsmöglichkeiten für jedes Budget. Weiterhin verfügen die Häuser über unterschiedlichste Zusatzleistungen – vom hauseigenen Parkplatz bis hin zum Fahrradverleih vor Ort.
Auf der Homepage der DMT erhalten Gäste einen Überblick über die gelisteten Zwei- bis Fünf-Sterne-Hotels, die zu guten Konditionen Übernachtungsmöglichkeiten anbieten. Weiterhin erlaubt die Buchungsmaske die Auswahl nach individuellen Kriterien. Damit können sich die Besucher des weltweit größten Radsport-Events frühzeitig ein Hotelzimmer in Düsseldorf sichern. Die DMT stellt auf der entsprechenden Website www.duesseldorf-tourismus.de/grand_depart_hotels zudem Informationen zum Aufenthalt in Düsseldorf während des Grand Départ zur Verfügung und leitet interessierte Besucher auf die Internetseiten www.duesseldorf.de/tdf und www.letour-duesseldorf.de weiter.
Der Grand Départ beginnt offiziell mit der Vorstellung der Mannschaften am Donnerstag, 29. Juni 2017. Am Freitag, 30. Juni 2017, folgt das offizielle Training der Teams. Am Samstag, 1. Juli 2017, findet der Prolog als Einzelzeitfahren statt. Am Sonntag, 2. Juli 2017, erfolgt zum Abschluss des Grand Départ der Start der zweiten Etappe. Der Auftakt der Tour de France 2017 in Düsseldorf wird von einem umfangreichen Programm mit diversen Veranstaltungen und Radsportevents begleitet. Bereits in diesem Jahr finden im Rahmen des Radsporttags am 18. September 2016 das Rennen "Rund um die Kö" und das "Race am Rhein" auf einem Teil der Original-Strecke der 2. Etappe statt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.