Neujahrsschwimmen zum 50. Mal

Anzeige
Tolle Stimmung und ausgefallene Kostüme beim 50. Neujahrsschwimmen 2015. Foto: Voskresenskyi
Oberkassel. Neoprenanzügen, Flossen, Taucherbrillen und viele ausgefallene Kostüme: Zum 50. Neujahrsschwimmen, ausgerichtet von der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), stiegen rund 350 Schwimmer am Wochenende an der Kniebrücke in den nur vier Grad kalten Rhein um nach Lörick zu schwimmen.
Im Ziel erhielt jeder Schwimmer eine Medaille, die die Teilnahme bestätigt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.