WM-Premiere für Helga Strakeljahn

Anzeige
Zwischen Hoffen und Bangen: Helga Strakeljahn und Enno Schönung warten auf den Jury-Entscheid.

Über 700 Athleten aus über 40 Ländern trafen sich an der Regattabahn in Sarasota, Florida um die Weltmeister im Biathle zu küren. Darunter auch eine kleine Gruppe deutscher Mehrkämpfer mit der deutschen Vize-Meisterin Helga Strakeljahn (DJK Sportverein Agon 08) in Altersklasse Masters B (über 50 Jahre), die gleich in zwei Wettbewerben antrat.

Den Auftakt bildeten die Staffeln im Biathle (Laufen/ Schwimmen/ Laufen). Hier startet Helga Strakeljahn zusammen mit Enno Schönung, ebenfalls WM-Neuling, aus Baden-Württemberg als zweite deutsche Paarung.
Die Zuschauer sahen ein sehr starkes Rennen der beiden Novizen. Helga Strakeljahn lief unbeeindruckt von der Kulisse ein schnelles Rennen und übergab auf Platz vier liegend auf Enno Schönung, der keinen Platz mehr verlor.
Durch die Disqualifikation einer Südafrikanischen Mannschaft wähnten sich beide kurz als Bronzemedaillengewinner hinter der ersten deutsche Staffel Barbara Oettinger / Hans-Jörg Kuck und dem US-amerikanischen Duo Jane Rusconi / Phillip White. Durch die sehr umstrittene Regelung, dass pro Land nur eine Staffel auf das Treppchen darf, blieb den beiden der verdiente Podestplatz verwehrt.

Der Biathle-Wettkampfe der weiblichen Masters-B am Sonntag bot für die Zuschauer Abwechselung. Durch den Ausfall der deutschen Meisterin Barbara Oettinger war Helga Strakeljahn als einzige Deutsche im Rennen. Sie zeigte bei ihrer WM-Premiere im Biathle ein beherztes Einzelrennen. Die Britin Debbie Forrest und sie hatten von ihren Coaches dieselbe taktische Marschroute bekommen, nämlich beim böigen Wind um die 10 Knoten auf den Gegenwindpassage keine Führungsarbeit zu leisten. Für die Zuschauer ergab das ein Zick-Zack-Laufen, wie sonst bei lauernden Radsprinterinnen. Als stärkere Schwimmerin konnte die Britin den Kampf um Platz drei für sich entscheiden. „Im Winter wird das Schwimmtraining intensiviert!“, so der Kommentar der Unterlegenen. „Und dann komme ich wieder!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.