Zeit zur Revanche: Fortuna empfängt Freitag Hannover 96

Anzeige
Mit einem Sieg gegen Hannover will Fortuna Tabellenplatz 3 feiern. (Foto: vos)

Bei Fortuna läuft es in dieser Saison in der 2. Bundesliga einfach klasse. Nach dem Fast-Abstieg in der zurückliegenden Spielzeit sind die Flingerner aktuell in einer ganz anderen Tabellen-Region zu finden.

Lediglich zwei Pünktchen trennen die Düsseldorfer derzeit vom Relegationsplatz 3. Dieser ist derzeit besetzt von Hannover 96.

Und ausgerechnet der Bundesliga-Absteiger kommt morgen, 25. November, in die Arena. Mit einem Sieg kann die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel die Niedersachsen überholen und auf den 3. Platz vorbeiziehen.
Es geht aber beim Abendspiel nicht nur um die Punkte. Es geht auch um Wiedergutmachung für die Schmach beim rot-weißen Aus im DFB-Pokal. Damals verlor Fortuna in Hannover deutlich mit 1:6.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.