Kaffeetrinken mit der Bürgerinitiative

Anzeige
Ein Tässchen Kaffee für Flingern: die Bürgerinitiative Flingern lud ein in den "Kaffeegarten". Foto: Oleksandr Voskresenskyi
Flingern. Zum „Kaffeegarten“ lud der Verein Bürgerinitiative Flingern am vergangenen Wochenende im Kürtenhof ein. Gemeinsam mit Senioren des Stadtteils gab es neben Kaffee und Kuchen auch ein Beisammensein im Gastgarten. Das nächste große Projekt des Vereins wird die nunmehr 37. Auflage des Internationalen Straßenfestes Flingern am Samstag, 30. Mai, in der Zeit von 8 bis 18 Uhr in der Flur-, Schwelmer- und Bruchstraße sein. Als Geheimtipp für Schnäppchen-Jäger und Trödelfans aus Düsseldorf und Umgebung gilt wie in jedem Jahr der große Trödelmarkt des Straßenfestes. 200 Stände auf rund 1100 Metern laden zum Besuch ein, Kulturangebote und Infostände runden das Angebot ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.