NaturFreunde Düsseldorf - 19. Geocaching-Stammtisch

Anzeige
Die Siegerehrung des TB-Rennens (Foto: Walter Lubitz)
Düsseldorf: Naturfreundehaus |

Siegerehrung zum TB-Rennen „Geocacher schützen die
Natur“ und Lesung zum Geocachen von Frank Trepte


25.01.2015 – Zum 19.mal trafen sich die „Düsseldorfer“ Geocacher im NaturFreundehaus in Düsseldorf-Gerresheim und erlebten einen tollen Abend. Auch einige neue Teilnehmer durften wir an diesem Abend begrüßen. Insgesamt waren es 40 Geocacher, die nicht nur aus Düsseldorf kamen, sondern auch aus dem gesamten Kreis Mettmann. Es gibt sogar auch Stammgäste aus dem Raum Mönchengladbach, Kempen, Meerbusch und Willich, die sich nicht scheuen für unseren Stammtisch die Fahrt an einem Montagabend auf sich zu nehmen.

Alles begann Ende 2010, wir wollten gerne einen kleinen gemütlichen Stammtisch an dem man sich „fast“ wie zu Hause fühlt. Die beständige gute Teilnehmerzahl bestätigt uns, dass wir hier irgendetwas wohl richtig gemacht haben, siehe auch auf der Internetseite www.geocaching.com bzw. http:/ /coord.info/GC668AD.

Heute stand auf dem Programm die Siegerehrung der Teilnehmer des TB-Rennens (TB=Travel Bug), das vor 12 Monaten startete zum Thema „Geocacher schützen die Natur“. Die besten Ideen hierzu wurden mit Preisen belohnt. Der TB mit den meisten Kilometern war mit 28.564 km um die halbe Erde gereist.

Anschließend hörten wir mit Begeisterung die Lesung des Autors und Geocachers „boerli“ Frank Trepte zum Thema „Geocaching Geschichten“. Er verließ zufrieden die Veranstaltung!

Alle freuen sich schon auf die nächsten „kleinen“ Stammtische im Naturfreundehaus und vor allem auf den „Grill“-Stammtisch im Sommer.

Ursula „Alwine1888“ und Walter „DH3WL“ Lubitz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.