Neuer Kaiser in der Gesellschaft Diana

Anzeige
Kompaniekaiser 2014/15 Jörg Köpnick mit seiner Königin Elke Brehme
Düsseldorf: Gaststätte Garather Hof | Auch in dieser Gesellschaft gibt es seit vergangenem Samstag einen Kaiser.
Jörg Köpnick wurde zum dritten Mal als Kompaniekönig gekrönt und darf nun ebenfalls den Titel Kaiser tragen.
Aber der Reihe nach.
Die Begrüßung der zahlreich anwesenden Gäste in der Gaststätte Garather Hof teilten sich Martin Schmidt und Bernd Bisanz. Nachdem DJ Detlef Klein dann einige Musikstücke abspielte wurden die Orden und Ehrenzeichen verliehen.
Heinz Ficks und Bernd Bisanz bekamen ihren Orden für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft.
Jörg Köpnick wurde für sein anhaltendes Engagement für die Kompanie mit dem Verdienstorden ausgezeichnet und gleichzeitig bekam er noch den Pokal für den Jahresbesten beim Schießen.
Zwischendurch zeigt unser Fanfarencorps-Garath, das es einiges gelernt hat und unterhielt die Gäste mit einigen flotten Stücken.
Den Saal zum brodeln brachte die Sängerin Angelique Fendzik.
Bevor dann die ersten Krönungen vorgenommen wurden, teilte die Gesellschaft den anwesenden Gästen mit das nunmehr endlich eine neue Protektorin gefunden wurde.
Eva-Maria Sanne bekam die dazugehörige Urkunde.
Neue Keiler-Königin wurde Elke Brehme (auch Flintenweib genannt) und Karl-Heinz Arrasch wurde neuer Passiven König.
Dann aber war es soweit und für die amtierende Königin Gerda Dietz mit ihrem Prinzgemahl Hans Gerhard Wolff (Ede) hieß es Abschied nehmen.
Als Nachfolger wurden Jörg Köpnick und Elke Brehme gekrönt.
Nach Auflösung der großen Tombola wurde dann noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.