Wir!GHS Gemeinnützige Gemeinschaft Gerresheim wurde gegründet

Anzeige
Wir!GHS
Düsseldorf: Heyebad | 13 Gründungsmitglieder gründeten gestern im Gerresheimer Jugendzentrum Heyebad der Verein „ Wir! GHS“ Gemeinschaft Heye Siedlung, verabschiedeten die Satzung und wählten einen Vorstand.
Der Verein möchte sich besonders für dass südliche Gerresheim rund um die Heyestraße, seine kulturelle und soziale Entwicklung einsetzen.
Geplant ist, nachbarschaftliche Initiativen, Schulen, soziale Einrichtungen zu unterstützen und die städtebauliche Weiterentwicklung (z.B. Glasmacherviertel und Bahnhofsunterführung) voranzutreiben und in der Öffentlichkeit zu begleiten.
Auch die wirtschaftliche Entwicklung des Stadtteils wird ein wichtiges Thema sein.
In den Vorstand gewählt wurden Joachim Loos als Vorsitzender, Andreas Petri als sein Stellvertreter, Bernd Höppner als Schriftführer und Jürgen Philipp als Kassenwart.
Prominente Wahlhelfer bei der Vorstandswahl waren der stellvertretende Bezirksvorsteher Willi Döring und der Leiter des Jugendzentrums Heyebad Peter Altschul.

Bild vor dem Plakat „I love Gerresheim“. Der Vorstand des neuen Vereins: v.l.:
Kassenprüfer Thomas Fischer, Kassenwart Jürgen Philipp, Vorsitzender Joachim Loos, stellv. Vorsitzender Andreas Petri, Schriftführer Bernd Höppner, Kassenprüfer Sönke Willms-Heyng.
Foto: Dagmar Neugebauer

mehr:
http://www.wir-ghs.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.