VHS: Neues Programm

Anzeige

Über 2.400 Kurse, Vorträge und Workshops werden angeboten

Mehr als 468 starke Seiten Weiterbildung: Im 2. Halbjahr 2017 werden über 2.400 Kurse, Seminare, Bildungsurlaube, Vorträge und Workshops angeboten.
Das neue Semesterprogramm der Volkshochschule Düsseldorf für das zweite Halbjahr 2017 liegt ab sofort kostenfrei in der VHS am Hauptbahnhof, Bertha-von-Suttner-Platz 1, in der dortigen Eingangshalle aus. Zeitgleich werden die beiden ergänzenden Broschüren "Deutsch als Fremdsprache" und "VHS-Seniorenprogramm" veröffentlicht.
Außerdem ist das 468 Seiten starke Hauptprogramm in der BRÜCKE im Wilhelm-Marx-Haus, in den Filialen der Stadtbüchereien, in den Bürgerbüros der Stadt sowie in allen größeren Buchhandlungen erhältlich.

Jetzt schon anmelden

Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich für die einzelnen Kurse und Seminare anzumelden: Die schriftliche Anmeldung kann ab sofort mit der im neuen Programm eingehefteten Anmeldekarte erfolgen. Zudem ist die Anmeldung per Fax unter Tel.: 8993663 oder direkt im Internet möglich unter: www.duesseldorf.de/vhs. Eine bargeldlose persönliche Anmeldung ist ebenfalls ab sofort montags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 14 Uhr in der 2. Etage der VHS am Hauptbahnhof möglich. Die telefonische Auskunft ist über die VHS-Hotline unter Telefon 0211/8994150 erreichbar, auch während der Sommerferien.
Am 28. August startet zusätzlich die persönliche Anmeldung an der zentralen Barkasse in der Eingangshalle der VHS am Hauptbahnhof. Semesterstart ist am Montag, 11. September 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.