100 Jahre Walzdraht aus Duisburg - eine Buchbesprechung

Anzeige
Arcelor Mittal Duisburg (Hrsg.): 100 Jahre Walzdraht aus Duisburg; Klartext Verlag Essen 2014; 128 Seiten + CD; ISBN: 978-3-8375-1250-2 [Titel anhand dieser ISBN in Citavi-Projekt übernehmen]

Europas modernste Drahstraße steht in Duisburg. Seit über 100 Jahren wird dort Walzdraht produziert. Dies geschah zunächst in Hochfeld, wurde dann aber nach Ruhrort verlagert. Das rund Firmenjubiläum ist für ArcelorMital Anlaß, Rückschau zu halten.

Es gibt Bilder genauso wie den Textteil. Autoren wie Astrid Dörnemann, Paul Josef Mauk, Ulrich Schmid und Wolfhard Weber stellen zwar überwiegend die Geschichte des Unternehmens als solche vor, gehen aber auch auf die Walzdrahtherstellung ein. Dies geschieht so leicht verständlich und anschaulich wie möglich; ein gewisses Grundverständnis für technische Zusammenhänge sollte der Leser aber schon haben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.