An einem Sonntag im Lokal | Frauke Angel

Wann? 02.10.2016 18:00 Uhr

Wo? Lokal Harmonie, Harmoniestraße 41, 47119 Duisburg DE
Anzeige
Duisburg: Lokal Harmonie | Am 12. Oktober wird in der Berliner Friedrich Ebert Stiftung das bundesweites Buchprojekt mit dem Titel „Zwischen Kommen und Bleiben. Ein gesellschaftlicher Querschnitt zur Flüchtlingspolitik" vorgestellt. 74 Autoren aus aller Welt haben ihren literarischen Beitrag geleistet, um zu beschreiben, was uns in diesen Tagen bewegt.

Eine davon ist Frauke Angel, die wir vorab mit ihren Geschichten im Lokal Harmonie begrüßen dürfen.
Die in Nordrhein-Westfalen geborene, heute in Dresden lebende Autorin, wurde für ihre Erzählungen bereits mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem mit dem "Literaturförderpreis Ruhr" 2014, dem Kinder- und Jugendliteraturpreis "Eberhard" 2015 und dem "SpaceNet Award" 2016.

Im Lokal Harmonie liest sie für uns Geschichten von Sächsischen Verhältnissen. Sie erzählt von ihrer Wahlheimat Dresden, wo sie sich im bürgerschaftlichen Dialog engagiert und redlich bemüht ist, sich beheimatet zu fühlen. Manchmal gelingt ihr das.

Was aber auch an der Sächsischen Kartoffelsuppe oder der Eierschecke liegen kann, die am 2. Oktober im Lokal Harmonie natürlich nicht fehlen werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.