Ausstellung "Gemeinsam" im Bezirksrathaus Hamborn

Anzeige
Duisburg: Bezirksrathaus Hamborn | In der Zeit vom 01.03. bis 30.03.2016 wird im Bezirksrathaus Hamborn eine Gemeinschaftsausstellung von künstlerisch begabten Frauen gezeigt, die ihr gemeinsames Hobby in Malkursen im Katholischen Stadthaus ausleben. Dazu gehören u. a. Elke Bergers, Helga Knop, Ute Melius, Ruth Weichelt, Elke Weidner, Gerhild Zeitz, Ulrike, von denen wir jeweils einige Werke in der Ausstellung sehen werden.

Unter der Leitung der Künstlerin Serap Riedel treffen sich die Frauen jeden Mittwoch, um die „Pinsel zu schwingen“. Hierbei kann es teilweise sehr leise zugehen, sodass man eine Stecknadel fallen hören könnte, aber an manchen Tagen auch etwas lauter und lustiger. Der Spaß an der Malerei steht dabei immer im Vordergrund.

Serap Riedel ist für die kunstinteressierten Damen mehr als nur eine Kursleiterin. Sie ist immer hilfsbereit, steht mit Rat und Tat zur Seite und verhilft so dem ein oder anderen Bild zum letzten Schliff. Die Ergebnisse davon haben sie schon im Katholischen Stadthaus selber, als auch im Bezirksamt Homberg ausgestellt. Nun zeigen sie ihre Bilder im Bezirkrathaus Hamborn.

Jede der Frauen hat ihren eigenen Antrieb, wie sie zur Malerei gekommen ist. Elke Bergers z. B. hat Kunst und Werken studiert, Helga Knop hat mit Töpfern und Tiffany angefangen. Für Ulrike Werner ist ihr Hobby zur besten Ergotherapie geworden. Nach ihrem ersten Schlaganfall im Jahr 2006 hat sie in der Reha zur Malerei gefunden. Per Hand schreiben, kann sie nicht mal eine Post karte lang, aber malen.......!

Es werden unterschiedlichste Arbeiten aus dem Bereich der Acryl-Malerei zu sehen sein. Zu den Motiven gehören Bilder aus Duisburg wie der Stadtwerketurm, die Mühlenweide und die Homberger Brücke, als auch wunderschöne Motive aus der Natur.

Die Ausstellung kann zu den gewohnten Öffnungszeiten des Bezirksrathauses (Mo.-Fr. v. 8.00 – 16.00 Uhr) besucht werden!
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.