Blick auf den 30 m hohen Hebeturm,....

Anzeige
Duisburg: Homberg Hebeturm | ..... dem Wahrzeichen von Duisburger-Homberg.
Dieses imposante Bauwerk stammt noch aus der Zeit des Hebeturm-Trajektverkehrs (1856), der wiederum in Verbindung mit dem Anschluss Hombergs an das niederrheinische Eisenbahnnetz (1949) steht. Mehr dazu, siehe hier.
1
5
4
5
4
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
29.392
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 16.09.2017 | 23:38  
28.885
Peter Eisold aus Lünen | 16.09.2017 | 23:52  
11.925
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 17.09.2017 | 07:59  
164.427
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 17.09.2017 | 08:23  
13.940
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 17.09.2017 | 08:43  
164.427
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 17.09.2017 | 08:48  
13.940
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 17.09.2017 | 09:03  
53.088
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 17.09.2017 | 10:03  
26.655
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 17.09.2017 | 12:35  
12.372
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 17.09.2017 | 17:23  
53.494
Renate Schuparra aus Duisburg | 19.09.2017 | 13:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.