Bluesrock küsst Jazz – Doppelkonzert mit ehemaligem Gary Moore Bassisten im Gleis 3

Wann? 24.09.2016 20:00 Uhr bis 24.09.2016 23:00 Uhr

Wo? Gleis drei, Angermunder Str. 2, 47269 Duisburg DE
Anzeige
Jimmy Steeltown - New Urban Bluesrock (Foto: Foto by © Rolle Ruhland)
Duisburg: Gleis drei | Wenn der ehemalige Tourbassist von Gary Moore, Joachim Eminger, mit seiner Blues-Jazz-Band „Midnight Blue“ und die Duisburger Bluesrock-Band Jimmy Steeltown am Samstag, 24.09. ein gemeinsames Programm im Gleis 3 des Großenbaumer Bahnhofs präsentieren, dann darf man sich auf eine spannende, mitreißende und bunte Reise durch unterschiedliche Musikgenres wie Blues, Rock, Funk und Jazz freuen. Einlass ist um 20.00 Uhr. Die Veranstaltung endet um 23.00 Uhr und der Eintritt beträgt 5,00 Euro. Tickets gibt es nur noch an der Abendkasse.

Midnight Blue

Drei Profis, die sich nach Jahren wieder getroffen haben, wollen es noch mal wissen. Geprägt von Blues und Jazz, spielen die drei studierten Musiker ihre größtenteils eigenen Kompositionen mit viel Leidenschaft und Herz. Sie wandeln wie im Traum durch die unterschiedlichen Blues und Jazzgefilde.

Besetzung:

Hans-Georg Leven, Drums
Antonio Asensio, Gitarre und Gesang
Jochen Eminger, Bass (Eminger tourte unter anderem mit Gary Moore, Eddie Turner /USA, Eddie C, Campbel/USA und diversen Musikern durch Europa)


Jimmy Steeltown Band - NEW URBAN BLUESROCK AUS DEM RUHRGEBEAT

„Musik muss berühren“ – Das ist die Maxime der New Urban Bluesrocker von Jimmy Steeltown. Der Sound des Quartetts steht sinnbildlich für die Renovierung des Bluesrock. Steeltown bringen progressiv frischen Wind in das Genre, packen ein ordentliches Pfund Soul, Funk und Rock in Ihre Eigenkompositionen und blasen den alten Staub von den Plattentellern. Ihr Sound wird von Mikel Blunis virtuosen Gitarrenspiel dominiert und ihre Songs haben jede Menge Melodie im Gepäck, die hier und da mit dem Zuckerguss des ewigen Pop überzogen ist. Steeltown präsentieren Ihr Ausschnitte Ihres neuen Bühnenprogramms „TransFourMation“.

Besetzung:

Jens Skorwider, Gesang
Mikel Bluni, Gitarre
Roger Good, Bass
Klaus Rothenstein, Drums

www.jimmy-steeltown.com
https://www.facebook.com/jimmysteeltown/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.