Bürgermeisterin Karin Meincke (CDU) eröffnete den Krefelder Weihnachtsmarkt

Anzeige
Pünktlich um 18 Uhr eröffnete Bürgermeisterin Karin Meincke den Krefelder Weihnachtsmarkt.

Auf Grund fehlender Informationen konnten wir nur einen "Schmalspurbericht" schreiben. Direkt nach der Eröffnung des Weihnachtsmarktes versuchten wir bei
einem Herrn vom Stadtmarketing (Veranstaltungsmanagement) noch Informationen für unseren Bericht einzuholen. Dazu mussten wir eine aufgebauten Holzhütte, in der sich alle Gäste, die bei der Eröffnung anwesend waren, betreten. Leider hatte der Herr vom Stadtmarketing nichts Besseres im Sinn, als uns aus der Hütte, mit den Worten - die Presse hat hier nichts zu suchen, rauszuschmeißen.

Wir wünschen, trotz des Vorfalls, ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.