Cornwall und Südengland auf einer 8-Tages-Studienreise im Herbst erkunden

Wann? 03.10.2015 bis 10.10.2015

Wo? Hauptbahnhof, Duisburg DE
Anzeige
Malerisches Gebäude in Corwall (Foto: privat, Dr. Tewes)
Duisburg: Hauptbahnhof |

Exclusive Studienreise nach England im Herbst 2015



Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher, Daphne du Maurier,
der romantischen Roman-Literatur über das Natur-Erlebnis-Cornwall und zahlreicher Drehorte zu Verfilmungen

Diese Studienreise vom 3. bis zum 10. Oktober 2015 wird von dem Bottroper Privatdozenten und Englandkenner Dr. Ludger Tewes begleitet.

Der geplante Reiseverlauf:

Mit dem Reisebus geht es nach Calais, Fährpassage nach Dover. Zwischenübernachung in einem guten Hotel in Südengland. Weiterfahrt durch die Grafschaft Devon bis nach Cornwall.
Exkursionen und Besichtigungen: das mondäne Seebad Newquay, das sagenumwitterte Schloß Tintagel von König Artus, der berühmte St. Michels Mount, die westlichste Spitze von Cornwall in den weiten des Atlantiks: Land´s End, das gemütliche Seebad Penzance (Strandpromenade), die malerische, zerklüftete Westküste Cornwalls am Atlantik mit Flora und Fauna, ein Besuch in der großzügigen Hafenstadt Plymouth, das beschauliche Falmouth mit Stadt, Hafen und Kaps.
Die wunderschöne Künstlerstadt St. Yves an der See wird besucht. Einer der herrlichen Gärten Cornwalls Lanhydrock, herrschaftlicher Landsitz, Kapelle mit seiner einzigartigen Blumenpracht erwarten uns.
Die Küste mit ihren kleinen Ortschaften am Kanal steht uns offen.
Als fakultative Sonderleistung wird dazu noch eine Tagesfahrt zu den Scilly Inseln im subtropischen Klima mitten im Atlantik, dazu die berühmten Abteigärten von Tresco, angeboten.
Die Rückfahrt erfolgt über Wells mit seiner weltberühmten Kathedrale, danach noch eine Zwischenübernachtung in Südengland mit anschließender Rückfahrt über Dover und Calais.
Der Reisepreis beträgt 1100,- € im DZ und 1240,- € im EZ v. Mittelklassehotels einschl. Frühstück, 5 x Abendessen, Busfahrten, Reiseleitung, Fährpassage sowie teilweise den Eintrittsgeldern. Genaue Reisebedingungen sind über die Akademie Schwerte bzw. H. Dr. Tewes zu erfragen
Die Reise kann planmäßig von Schwerte, Bochum und Essen begonnen werden, bei einer ausreichenden Zahl von Anmeldungen erfolgt auch ein Zustieg in Duisburg und/oder Mülheim.
Information zu dieser Fahrt durch die Akademie Schwerte, Tel:. 02304-4770 oder http://programm.akademie-schwerte.de/index.php?kat...
telefonisch unter 02043-3779339 oder per Mail: Ludger.tewes@t-online.de bzw. leniger@akademie-schwerte.de .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.