Einen neuen Vorstand wählte der Kunst- und Kulturkreis Duisburg-Walsum

Einen neuen Vorstand wählte der Kunst- und Kulturkreis Duisburg-Walsum e.V.
am 08.01.2011.

Im neuen Vereinslokal „Gildestuben“ in Duisburg-Walsum wurde zur ersten
Vorsitzenden, Annegret Kleineberg, zur zweiten Vorsitzenden Marita Sepetauc, zum Geschäftsführer Jürgen Schröder, eine neue Ära im Kunst- und Kulturkreis von den Vereinsmitgliedern gewählt. Der bisherige Vorsitzende des Kunst- und Kulturkreises, Jürgen Markert, hatte bereits im Herbst des vergangenen Jahres sein Amt niedergelegt. Somit war die erste Amtshandlung der neuen ersten Vorsitzenden, Annegret Kleineberg, dem Mitbegründer und langjährigen Vorsitzenden für seine stetes Engagement zu danken. Durch sein Wirken, sagte sie, konnten aktive Künstler den Mut fassen mit ihren Werken an die Öffentlichkeit zu gehen.

Ebenfalls wurde Wolfgang Scholz als Kassenwart von Marijan Sepetauc abgelöst, Gudrun Jasper wurde zur Schriftführerin gewählt.

Der Kunst und Kulturkreis wird in diesem Jahr erstmals regelmäßig monatliche
Malkurse für Kinder und Senioren anbieten. Eine Gesamtsausstellung mit der Stadt Duisburg in der Stadthalle Walsum im Mai und eine weitere Ausstellung im Herbst 2011 durchführen. Übrigens finden Sie jetzt schon eine ständig wechselnde Ausstellung der Künstler des Kunst- und Kulturkreises im Rathaus Duisburg-Walsum vor.

Der Verein würde sich jederzeit über neue aktive Mitglieder freuen. Anmeldungen unter 0203-4792875 oder 0203-472105.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.