"Entspannt in Büderich" ... Der Schlagerstar Nico Gemba fühlt sich wohl am Niederrhein

Anzeige
Duisburg: Glückauf Halle |

Früher war er "der Wilde Löwe"

Ein bewegtes Leben

Mit Jobs in der Modelbranche, als Fitnesstrainer und als Film- und Fernsehkomparse schlug er sich durch's Leben.

1995 aber kam der Umbruch für Nico Gemba. Eine Begegnung in einer Discothek mit Wolfgang Petry veränderte sein Leben und lies ihn die musikalische Laufbahn einschlagen.

Nico Gemba der angenehm muskulöse (gelernte) Energieanlagenelektroniker aus Duisburg, hat ein 'buntes' Leben geführt, bevor er im Jahre 2002 seine ebenso schöne wie kluge Frau Klarissa kennen lernte.

Du bist nicht von dieser Welt dachte Nico, als er sie das erst mal sah, in der Party Location „Мegapark“ im 17ten deutschen Bundesland ... auf Mallorca ... und beschloss Nie mehr ein Casanova zu sein.
„Mallorca! Ein Ort der ja quasi traditionell bekannt ist, für das Knüpfen von langfristigen Beziehungen.“ lacht Nico Gemba verschmitzt ironisch.

Seit vielen Jahren ist Nico schon eine feste Grösse im modernen Schlagerbereich und für seine Fans ist er schon länger der King of Fox. Mit seiner Version des Hits 'Einen Stern der Deinen Namen' trägt konnte er sich auch in den Media Control Charts behaupten.

Der Schlagersänger schreibt seine Songs alle selbst („Der letzte Fox“ war 50 Wochen in den deutschen DJ Charts) und ist ein überaus bodenständiger Mensch. „Um in dieser Branche nicht abzuheben, ist eine gute Beziehung zum Ehepartner das A und O.“, finden Nico und Klarissa. Und ein gemütliches zuhause haben sie sich geschaffen, als sie vor vier Jahren der hektischen Großstadt den Rücken kehrten und in das beschauliche Büderich zogen.
„Wir fühlen uns hier pudelwohl und hier kann ich Kraft tanken für die Liveauftritte am Wochenende! Die Nachbarn sind nett und das Dorf ist einfach nur friedlich und schön!“ findet Nico Gemba

Demnächst steht was großes auf Nico's Plan ...

Songs aus seinem neuesten Album „Мehr geht nicht“ sowie zahlreiche ältere Klassiker wird Nico auch 'bringen', wenn er am

24. Mai 2014 ab 20.00 Uhr

in der

“Glückauf-Halle“ in Duisburg-Homberg

sein Live-Konzert gibt.

Ein Event auf das Nico sich schon ganz besonders freut, kam es doch zustande in Zusammenarbeit mit seinem Freund Holger Wuttke von Avantgarde Eventmarketing, der für ihn ein treuer Gefährte im Dschungel des Showbusiness geworden ist.

Übrigens

in einer der nächsten Ausgaben des "Weselers" verlosen wir 3 x 2 Eintrittskarten für das Konzert am 24.05.2014 in der "Glückauf-Halle".

... in diesem Sinne "Let's dance the Discofox" ;-)



Text: Imke Schüring
Bilder: Michael Gertzen
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
4 Kommentare
5.240
Siegmund Walter aus Wesel | 24.04.2014 | 22:54  
122.877
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 25.04.2014 | 00:12  
Dirk Bohlen aus Wesel | 25.04.2014 | 07:23  
122.877
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 25.04.2014 | 15:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.