Feierliche Spendenübergabe beim BSV Aldenrade-Fahrn

Anzeige
Duisburg: Schützenhaus BSV Aldenrade-Fahrn | Im Rahmen des Jubiläumsschützenfestes veranstaltete der BSV Aldenrade-Fahrn ein Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester NRW, unter der Leitung von Scott Lawton. Am 07. Dezember 2012 war es soweit, offizielle Spendenübergabe des Erlöses dieser Benefizveranstaltung, wozu der BSV in das Schützenhaus auf der Kurfürstenstraße 134 eingeladen hatte. Ausgewählt für die Spende wurden die beiden konfessionellen Kindergärten in Walsum-Aldenrade, die in einer kleinen Feierstunde neben Kirchen-, Pressevertretern und weiteren Gästen, mit zahlreichen Kindern im weihnachtlich dekorierten Schützenhaus erschienen sind. Besonders groß war die Freude, dass der amtierende König Heinz Hörnicke mit seiner Königin Nicole Berg ihre Teilnahme an der Veranstaltung ermöglichen konnten.
Nachdem sich die Kinder über die vom BSV vorbereitete Überraschung gefreut und hergemacht haben überreichten BSV Präsident Paul Friede und Geschäftsführer Joachim Frenzel offiziell die Spende an die beiden Leiterinnen der Kindergärten, Frau Christiane Bednorz (evgl. Familienzentrum/Kindertageseinrichtung) und Barbara Rademacher (kath. Kindertageseinrichtung St. Josef), die diese dankend entgegengenommen haben. Gemütlich ließ man den Vormittag mit Kaffee, Kakao und Weihnachtsgebäck ausklingen.
www.bsv-aldenrade-fahrn.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.