Festschrift 100 Jahre Theater Duisburg

Anzeige
Stadt Duisburg (Hrsg.): Festschrift 100 Jahre Theater Duisburg; Selbstverlag Duisburg 2012; 111 Seiten; ISBN: 978-3-89279-685-5

Das Duisburger Stadttheater konnte im Jahre 2012 seinen 100. Geburtstag feiern. Grund genug, diese Festschrift im Rahmen der Feierlichkeitsveranstaltungen herauszugeben.

Hermann Kewitz ist dabei derjenige, der als Autor für die Ausführungen verantwortlich zeichne. Formal hält er eine Vorgehensweise weitestgehend ein. Auf der Seite mit den ungeraden Ziffern gibt es farbige sowie Schwarzweißfotographien und weitere historische Dokumente. Sie werden durch ergänzende Texte erklärt. Auf den gegenüberliegenden Seiten, also jenen mit den geraden Ziffern, gibt es einen Fließtext mit den geschichtlichen Informationen.

Wie es sich für eine Festschrift gehört, werden natürlich nur die Erfolge gezeigt. Es wird auch ein wenig theoretisch aber leicht verständlich das dagehörige Hintergrundwissen geboten.

Die finanziellen Dauerprobleme, die wirtschaftlichen Probleme (wie beispielsweise die penetrante Abhängigkeit von öffentlichen Geldern) werden hier ausgeblendet. Festschriften haben das wohl so a
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.