Heek-Fahrt der Bläserprofile

Anzeige
Duisburg: Sekundarschule Am Biegerpark |

62 Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Am Biegerpark und der Realschule Süd fuhren gemeinsam mit 5 Lehrern bei der Schulen am Montag, dem 23.11.2015 zur Landesmusikakademie nach Heek in der Nähe von Gronau, um an drei Probetagen das Weihnachtskonzert vorzubereiten.

Nach der ersten Probe, in den beiden Konzertsälen mit den Leitern Herrn Becker und Herrn Kaden am Vormittag, ging es um 13:00 Uhr zur Mensa und den Bettenkäufern. Viele Schüler entdeckten nach dem guten Mittagessen den Klanggarten zwischen dem Schloss Nienborg und den Bettenhäusern. Da das Wetter sonnig war, machten wir einen kurzweiligen Spaziergang an der Wassermühle und den Pferdewiesen entlang zur Autobahn. Nachmittags organisierten die 18 Bigband-Schüler Workshops in der Akademie: Notendruck, Gitarre, E-Bass, Klavier, oder Garageband am IPad. Währenddessen probte Herr Kaden mit dem 6er Orchester. Abends trafen sich alle Schülerinnen und Schüler im "Langen Haus" neben dem Schloss. Ein Teil machte Brettspiele in der Burgstube, andere machten Kreisspiele im Kaminzimmer. Am Dienstag trainierten die Bigband-Schüler die 5er und 6er Schüler auf ihren Instrumenten in den ausreichend vorhandenen Seminar- und Übungsräumen. Mittags organisierte die Bigband eine Dorfrallye. Die Siegerehrung folgte abends nach einigen Tänzen im großen Konzertsaal der Akademie. Am Mittwoch stand noch je eine Konzert- und Instrumentalprobe auf dem Plan. Die abschließende Konzertvorführung war die Generalprobe für das weihnachtliche Winterkonzert am 2.12.2015 in unserer Schulaula. Unser Reisebus fuhr pünktlich wie geplant um 14:00 Uhr auf den Schulparkplatz.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.