Im Altenheim an der Karl Jarres Straße herrschte Altweiber eine Riesenstimmung

Anzeige
Die Bewohner des Altenheims an der Karl Jarres Straße hatten auch in diesem Jahr wieder eine schöne „Altweiberparty“, bei der es sich auch die Tollitäten Prinz Dirk II. und seine Crew sowie Kinderprinz Nico I. und Prinzessin Joanna I. nicht nehmen ließen, den Hausbewohnern und Gästen einen Besuch abzustatten. Nach dem Einmarsch mit der „1. Großen Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Hamborn – Marxloh“ führten diese ihr Musik- und Tanzprogramm vor.

Mit ihren Auftritten brachten sie ein paar schöne Momente in die gesellige Seniorenrunde. Beim "Am Rosenmontag bin ich geboren" der Kinderprinzencrew sangen und schunkelten alle mit und auch beim "Ein Freund ein guter Freund" von Prinz Dirk II. und seinen Hofmarschällen kamen Erinnerungen bei den Senioren auf.

Natürlich gab es für die Organisatoren die Sessionsorden der jecken Oberhäupter.

Für Musik und Tanz sorgte in altbewährter Weise Otto Flögel. Und auch die KG Rote Funken trug zum Gelingen der Veranstaltung bei. Zwischendurch gab es auch herrlich erfrischende Büttenreden, die die gute Stimmung noch verstärkten und die von den Gästen mit Applaus honoriert wurden.

Auch hier hat Detlef Schmidt eine schöne Fotostrecke vorbereitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.