Jubiläumslesung in der Notkirche Duissern. Das Ensemble Companeras präsentiert eine szenische Lesung mit Musik

Wann? 05.11.2016 19:00 Uhr

Wo? Notkirche Duissern, Martinstraße 37, 47058 Duisburg DE
Anzeige
Duisburg: Notkirche Duissern |

Sein 10jähriges Bestehen feiert das Ensemble Companeras mit einem eindrucksvollen Programm aus allen Inszenierungen aus 10 Jahren Theater

Szenisch gelesen und durch schwungvolle Musik ergänzt erwarten das Publikum Texte aus europäischen Dramen vom 17. bis zum 20. Jahrhundert.
Norwegen, Schweden, Österreich, Russland, Tauris, die deutsche Provinz sowie die großen Städte Wien und Paris sind Schauplätze der Dramen. Entsprechend erklingt Musik aus unterschiedlichen Ländern. Mitsingen ist ausdrücklich erlaubt.
Große Literatur von Molières „Menschenfeind“ bis zu Horvàths „Geschichten aus dem Wiener Wald“, von Ibsen bis Grillparzer, von der deutschen Klassik zur europäischen Moderne, Preisträger und fast Vergessenes hat das Ensemble Companeras schon auf die Bühne der Notkirche gebracht.

Aus jedem dieser Dramen stellen wir eine Szene vor.

Das Beste, das Schönste, das Ergreifendste, das Lustigste … wir lesen das, was wir lieben und was unser Herz erfreut.
Den Abschluss bildet eine Kostprobe aus unserer aktuellen Inszenierung. Heinrich von Kleist, Die Familie Schroffenstein, ein besonderer Leckerbissen für Herz und Verstand, hat am 28. Januar 2017 in der Notkirche Premiere.
Alle sind herzlich eingeladen, unsere Freude an Spiel und Theater zu teilen.
Einlass zur Lesung ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen unter www.companeras.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.