Konzert - Tierra Negra am 26. September im Steinhof - Duisburg

Anzeige
Duisburg: Steinhof |

Endlich, es war soweit:
Tierra Negra präsentiert die neue CD „The Campfire Session“ im Steinhof Duisburg.

Am 26.09.2015 präsentierte Tierra Negra vor sehr gut besetztem Haus ihre brandneue CD „The Campfire Session“.
Leo Henrichs und Raughi Ebert haben sich wieder einmal in der Carmarque zusammengesetzt und am Lagerfeuer den südlichen Klang mit dem unwiderstehlichen Rhythmus eingefangen, und so sind 22 Stücke entstanden.
Mit ihrem unverkennbaren Stil gelingt es den beiden Musikern, die Zuhörer im Steinhof mit auf eine musikalische Reise in den warmen Süden Europas ans Lagerfeuer zu entführen. Die im ersten Set vorgetragenen neuen Stücke überzeugen durch Rhythmus und Melodie. Die Perfektion im Zusammenspiel des Duos und die Videoeinspielung des Lagerfeuers im Hintergrund mit den Geräuschen der Natur machte die Illusion perfekt!
Nach einer Pause trat dann die ganze Band im zweiten Set in Aktion. Unterstützt von dem Meerbuscher Bassisten Thomas „Cap“ Gier und dem Kölner Schlagzeuger Klaus Mages spielen sie die Highlights aus ihrem Programm.
Mit oder ohne Band schaffte es Tierra Negra, die Begeisterung seines Publikums zu entfachen und dieses nach Ende des Konzertes, welches natürlich nicht ohne diverse Zugaben zu Ende ging, zu entlassen. Ihr Auftritt überzeugte durch einen perfekten Klang, der Tontechniker hatte ein feines Ohr. Ein rundum gelungener Abend im Steinhof.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.