LK - Sturm auf die Essener Stauder-Brauerei, (Teil 3 von 3 ----- Die Bewirtung. )

Anzeige

Peter Dettmer, Beatrix Gutmann, Stanley Vitte,
sind als Community-Manager die Ansprechpartner
für den Lokalkompass.de.

Hatte Peter wohl sehr großen Durst----?????
Ergo blies man dann für den 8.9. 2015 zum ,, Sturm auf die Bastille ,,
bzw. auf die ,, Stauder-Brauerei ,,
30 LK-ler aus der großen Region wurden von diesem liebevollen Trio eingeladen, einmal für drei Stunden den Alttag zu vergessen und eine bekannte schöne Privatbrauerei in Essen zu besuchen, bzw.
zu erkunden, wie unser über alles geliebte ,, Flüssige Brot ,,
denn nun auch hergestellt und verkostet wird.
Ich erlebte bei der Begrüßung einen überaus freundlichen Peter Dettmer,
viele altbekannte Gesichter, aber auch neue Mitglieder des LK.
Nach der Begüßung schritt man durch schöne alte Relikte der Vergangenheit zum kleinen gemütlichen Kinoraum, um sich per Video ein Bild der Bier-Brau-Geschichte zu machen, ----- natürlich, wie sollte es auch anders sein, mit einer kühlen Erfrischung in Form von Bier, Faßbrause, Malzbier. oder, oder, oder.
Desweiteren führte man uns durch den modernen Betrieb.
Ein sehr kompetenter junger Mitarbeiter erklärte uns bis ins Detail den genauen Herstellungsprozess, sodaß keine Fragen übrig blieben.
Nach diesem schönen informativen Slalom durch die Anlagen öffnete sich für uns eine wunderschöne Türe ins Heiligtum des Betriebes,
-----------ein absolut gemütlicher Gastraum.--------------
Mein Blick erkannte sofort wo die Flüssigfront und das Feststoffbuffet steht.
Das ,, Warme Buffet ,, und die ,, Kalte Flüssigfront,, gaben sich die Klinke in die Hand, denn man hörte nur noch schmatz schmatz, schluck schluck, kicher, lach, kicher, booohh satt, nochen Absacker---
einfach eine herrliche lockere heitere Stimmung, eben LK-mäßig !!!
Man muß aber auch das Personal lobend erwähnen,
sie waren sehr bemüht, es uns an nichts fehlen zu lassen.

Lieber Peter, ein herzliches Dankeschön, Dir von der Front und Beatrix im Hintergrund, und wenn Stanley Vitte an diesem Komplott auch beteiligt war, natürlich auch ein Dankeschön,
mit den allerbesten Grüßen,
Jürgen Daum

2
2
3 4
2
2
2
2
1 2
2
2
3
4
3
2
3
3
2 5
6 6
3
3
3
3
3
1 4
2 4
13 7
1 2
3
3
2
2
3
3
3 3
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
59.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.09.2015 | 12:05  
17.301
Dagmar Drexler aus Wesel | 10.09.2015 | 12:29  
58.503
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 10.09.2015 | 12:42  
28.053
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.09.2015 | 12:57  
58.503
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 10.09.2015 | 13:04  
50.694
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 10.09.2015 | 13:10  
59.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.09.2015 | 13:14  
31.332
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 10.09.2015 | 13:39  
12.110
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 10.09.2015 | 20:50  
49.673
Renate Schuparra aus Duisburg | 10.09.2015 | 23:57  
59.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 11.09.2015 | 00:02  
31.941
Jürgen Daum aus Duisburg | 11.09.2015 | 13:41  
59.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 11.09.2015 | 14:21  
51.853
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 12.09.2015 | 17:23  
3.165
Heiko Müller aus Dortmund-City | 22.09.2015 | 11:35  
58.503
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 25.09.2015 | 02:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.