Oberammergau - Ursprungsort der bayerischen und tiroler Lüftlmalerei

Anzeige
Pilatushaus mit Fassadenmalereien von Franz Seraph Zwinck
Oberammergau: Lüftlmalerei | Bei einem Rundgang durch Oberammergau, berühmt für seine mit Lüftlmalerei verzierten Häuser, möchte ich euch ein paar sehenswerte Fassaden/Lüftlmalereien zeigen. Die Fassadenmalereien am Pilatushaus (Bild 1 + 2) stammen von dem wohl berühmtesten Lüftlmaler, dem Oberammergauer Franz Seraph Zwinck (1748 - 1792). Dieser wohnte zeitweise in einem Haus "Zum Lüftl", wodurch wahrscheinlich auch der Name dieser Maltechnik entstanden ist.
Nach dem Rundgang geniessen wir ein paar ruhige Minuten am Mühlbach, bevor wir unsere Fahrt fortsetzen.
2
1
2
1
1
2 1
4
4
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
26.336
Paul Scharrenbroich aus Monheim am Rhein | 17.10.2014 | 16:42  
29.362
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 17.10.2014 | 17:28  
28.401
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 17.10.2014 | 18:00  
59.670
Hanni Borzel aus Arnsberg | 17.10.2014 | 18:36  
46.084
Günther Gramer aus Duisburg | 17.10.2014 | 19:46  
28.439
Peter Eisold aus Lünen | 17.10.2014 | 19:47  
51.622
Renate Schuparra aus Duisburg | 17.10.2014 | 20:20  
4.512
Gabriele Bach aus Witten | 17.10.2014 | 20:52  
25.085
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 17.10.2014 | 20:55  
12.438
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 17.10.2014 | 22:38  
36.506
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 18.10.2014 | 00:41  
9.171
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 18.10.2014 | 21:24  
11.192
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 18.10.2014 | 23:26  
51.622
Renate Schuparra aus Duisburg | 19.10.2014 | 23:14  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 20.10.2014 | 13:28  
51.622
Renate Schuparra aus Duisburg | 30.10.2014 | 20:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.