Orgel-Gottesdienst mit Goldkonfirmation

Anzeige
Duisburg: Auferstehungsgemeinde | Die ev.-luth. Auferstehungsgemeinde an der Mainstraße feiert am kommenden Sonntag Rogate, 1. Mai 2016 einen festlichen „Orgel-Gottesdienst“ zum Abschluss
ihrer Orgel-Jubiläums-Konzertreihe „Orgel plus…!“.
Diese Konzertreihe war anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Böttner-Orgel eingerichtet worden. Die Auferstehungsgemeinde, die zur SELK (Selbständige
Evangelisch-Lutherische Kirche) gehört ist sehr dankbar, dass ihr drei Organisten zur Verfügung stehen, die abwechselnd den Orgeldienst wahrnehmen. Alle drei
bringen sich in diesen besonderen musikalischen Gottesdienst ein, ebenso Organistin Christina Jungermann aus Düsseldorf. Auch der Chor und einige Instrumentalisten wirken in diesem festlich-musikalischen Gottesdienst mit, in dem gleichzeitig das Konfirmationsgedenken begangen wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.